Logo

 

 

 

ARSETS

Verein Arbeitsreitweise Schweiz - Equitation de Travail Suisse

Slideshow Image Slideshow Image Slideshow Image Slideshow Image Slideshow Image

News

Auf zur Weltmeisterschaft

Plakat WM 2018

Nächsten Donnerstag 10. Mai gilt es ernst, die Spiele beginnen und unser Schweizer Nationalkader bestreitet die Weltmeisterschaft der Working Equitation in München. Die vier motivierten Athletinnen trainieren seit November 2016 fleissig mit unserem Nationaltrainer, um die Schweiz möglichst erfolgreich zu vertreten. Ab dem 5. Mai sind sie im Trainingscamp in Lamperswil - wer möchte kann sie besuchen und gleich selber eine Reitstunde beim Nationaltrainer Bento Castelhano am 5., 6. oder 7. Mai buchen.
[zum weiterlesen unter dem Artikel rechts auf "read more" klicken]

Spannende Lektüre und das Team unterstützen

Unser langjähriges Mitglied Wiebke Schmidt-Reyer ist unter die Autoren gegangen. Viele von uns schätzen und geniessen schon lange ihr sprachliches Talent, z.B. hier auf unserer Homepage oder in den treffsicheren Kommentaren und amüsanten Anekdoten auf Facebook.
[zum weiterlesen unter dem Artikel rechts auf "read more" klicken]

Ein Schweizer Team an der Working Equitation Weltmeisterschaft 2018 in München

Collage HD 2018 03 21 13 41 34 2500

Vom 10. bis 13. Mai 2018 findet im Rahmen der Pferd International München die Weltmeisterschaft in der Reitsport-Disziplin „Working Equitation“ statt. Dieses Jahr ist die Schweiz erstmals als eine von 16 Nationen mit einem Vierer-Team am Start. [zum weiterlesen unter rechts auf "read more" klicken]

WE Turnier Frauenfeld 2018

Schon sind Ostern vorbei und damit auch unser erstes Turnier der Saison. Vielen Dank an Sascha Stoll für die tollen Bilder! Sie sind zu finden auf www.photostoll.ch unter Bestellfotos -> Working Equitation 2018.

30 Reiterinnen und Reiter haben trotz stürmischem und nassem Wetter ihren Weg nach Frauenfeld gefunden. Richterin Nicola Danner aus Deutschland (int. Richterin WAWE) benotete am Samstag die Leistungen der Klassen L und S unter nicht ganz einfachen Bedingungen. Vormittags in der Dressur der Klasse L dominierte Livia Schaad mit ihrer Lady Mayala vor Sabine Kropf mit Condor und Frauke Matter mit Huapango del Rio. In der Masterklasse gewann Carène Riedo mit Quidico vor Therese Kropf mit Varenne Lalan und Tirilie Tuchschmied mit Samson Menezes. Währenddessen platschten die Teilnehmer des Paid warm-up bereits fröhlich durch den See auf dem Aussenplatz... viele Reiterinnen und Reiter aus der Umgebung haben die Übungsgelegenheit genutzt und sich ihre 20min. auf dem Parcours zum freien Üben reserviert.
[zum weiterlesen unter dem Bild ganz rechts auf "read more" klicken]

Saisonstart zu Ostern

Tafeln

 

Ein Erlebnis für Pferdefreunde und Theaterliebhaber auf der Allmend in Frauenfeld. Equus Magicus präsentiert das erste Working Equitation Turnier der Saison 2018 auf der Allmend in Frauenfeld.
[zum weiterlesen rechts unter dem Artikel auf "read more" klicken]

Veranstaltungen

Sponsoren

Social media