Logo

 

 

 

ARSETS

Verein Arbeitsreitweise Schweiz - Equitation de Travail Suisse

Slideshow Image Slideshow Image Slideshow Image Slideshow Image Slideshow Image

News

Ausschreibung für Eiken / Inscription pour Eiken

 

Das Turnier auf dem Löhrenacker in Aesch BL am 26. August 2017 ist ausgebucht. Wir freuen uns auf viele Zuschauer!

Hier also die letzte Chance für einen Working Equitation Start in der Saison 2017: Die erfahrungen mit viagra bestellen Ausschreibung für Eiken am 23./24. September.

 

Le tournoi à Aesch BL le 26 août est complet. Nous nous réjouissons de nombreux spectateurs!

Voilà la dernièr chance pour participer en 2017: viagra nach hodenkrebs L'inscription pour Eiken le 23/24 sept.

 

2017 Bild WE Eiken def klein

Turnier Ecuries bison blanc 29./30.7.17

 

Bellevue 2017 4 Bellevue 2017 8

Es ist immer ein Vergnügen nach Bison Blanc zu kommen. Ob als Teilnehmer oder einfach nur als Zuschauer, es ist ein wunderbarer Ort wo man sich einfach wohl fühlt.
 
Für seine zweite Ausgabe hatte das Turnier hervorragendes Wetter erwischt. Alles war perfekt organisiert, die Teilnehmer waren gut gelaunt und alle haben sich gegenseitig geholfen. So macht teilnehmen den Einsteigern genauso Spass wie den Fortgeschrittenen.
 

Vielen Dank, Carène, dein Team und Du habt eine fantastische Arbeit geleistet und wir wurden alle verwöhnt.

Bellevue 2017 2 Bellevue 2017 5

 

viagra testpackung bestellen Resultate Klasse E http://guvenerbekinsaat.com/erbekapt/topic/forzest-wirkung-9f.pdf forzest wirkung                          http://przedszkoleelf.pl/pdf/max/viagra-rezeptfrei-telefonisch-bestellen-9d.html viagra rezeptfrei telefonisch bestellen Resultate Klasse M

http://grupolibano.com/layouts/view/brennesselsamen-natürliches-viagra-c9 brennesselsamen natürliches viagra Resultate Klasse A http://grupolibano.com/layouts/view/preis-cialis-in-spanien-43 preis cialis in spanien                         maca natürliches viagra aus den anden Resultate Klasse S

sprüche für viagra Resultate Klasse L

 

Bellevue 2017 6 Bellevue 2017 7

Bellevue 2017 3 Bellevue 2017 1

Ein fast schon „chilliges“ Working Equitation Turnier in Birmensdorf

Bei zum Glück nicht mehr allzu hochsommerlichen Temperaturen fand am 24./25. Juni 2017 das zweite Schweizer Working Equitation Turnier in diesem Jahre in Birmensdorf (ZH) statt. Der Andrang der Teilnehmer war im Vorfeld derart rege, dass die Nennliste teilweise gesperrt werden musste.

Die Atmosphäre war äusserst friedlich und entspannt, unter anderem dank der gemütlichen Sitzsäcke, Gartenstühle und des professionellen Restaurationsbetriebes, geführt vom Team Restaurant Eichhörnli aus Aeugst am Albis. Die vielen aktiven ARSETS-eigenen und -fremden Helfer ermöglichten einen reibungslosen Ablauf der Prüfungen. Die internationale WAWE Richterin Sandra Migl aus Österreich, benotete streng aber äusserst faire. Ihr Angebot, nach der Prüfung die Benotung den TeilnehmerInnen im persönlichen Gespräch zu erläutern und Tipps für das weitere Training zu geben wurden rege genutzt und tragen hoffentlich zu einer steilen Lernkurve im Verlauf der kommenden Saison bei. Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Sponsoren, Offiziellen und den zahlreichen Helfern, die diesen Anlass ermöglicht haben.

Wir freuen uns auf das nächste http://prolexdesign.com/themes/apotheke/viagra-verpackungseinheiten-4b.pdf viagra verpackungseinheiten Working Equitation Turnier in Genf am 29. / 30 Juli 2017

gratis cialis proberen Resultate Klasse S:

WE Birmensdorf Klasse S

  viagra kaufen hannover Resultate Klasse M:

WE Birmensdorf Klasse M

viagra und zuckerkrankheit Resultate Klasse L viagra kopen op internet :

nimmt mein freund viagra Resultate Klasse A :

WE Birmensdorf Klasse A und L 1 

 

 

WE Birmensdorf Klasse A und L

 

Resultate Klasse E:

Concours à Bellevue 29./30.7.

PetBook EquitationTravail30juillet 0522

Horaires du week-end

Samedi 29 juillet 2017

9h00     Dressage classe L

               Dressage classe M

12h15 : Pause. Démonstration classe S et animations

13h30 : Reconnaissance du parcours de maniabilité

14h15 : Maniabilités techniques et rapides classe L & M

               Remise des prix à cheval

 

Dimanche 30 juillet 2017

10h00 :  Dressage classe E

               Dressage classe A

               Dressage classe S

12h15 : Pause et animations

13h30 : Reconnaissance du parcours de maniabilité

14h15 : Maniabilités techniques cl. E, A & S et maniabilité rapide cl. S

               Remise des prix à cheval

 

Liste de participants

Plan d'accès

Ecuries Bison blanc, Ch. Du Gobé 3, 1293 Bellevue / N° de tél : Carène Riedo

 

 

Die Jungen kommen!

Nachdem sich am Samstag die Erwachsenen unter der Anleitung von Jenny Markov an den Working Equitation Hindernissen versucht hatten, gehörte der Sonntag 18. Juni ganz den Junioren. Astrid Friedrichsen kam extra angereist, um den Nachwuchs in der Dressur und an den Hindernissen zu fördern. Der Reitverein Laufen und Umgebung stellte uns für die Jugendförderung seine Anlage "Im Saal" zum absoluten Freundschaftspreis zur Verfügung. Vielen Dank an Gisela Knijff vom Vorstand und Sibylle Dürr, die das alles möglich gemacht haben!

20170618 114350 20170618 095614 20170618 100556

Morgens durfen die Reiterinnen und Reiter auf dem grossen Sandviereck ihre Dressurkenntnisse verbessern. Eltern und Zuschauer sassen bequem am Rande und genossen das herrliche Wetter während der Nachwuchs schwitzte. Es wurde auch viel gelacht auf dem Platz, nicht nur geschuftet, und am Ende waren bei jedem Paar deutliche Fortschritte zu sehen. Die 8 Jugendlichen waren eine bunt gemischte Truppe und jeder konnte sein Talent mit einbringen und von Astrids Tipps profitieren. Auch die Vierbeiner waren vielfältig: vom Pony-Mix und Welsh über Haflinger, Hispano-Araber und Lusitano waren alle mit viel Eifer mit dabei.

    20170618 105141       20170618 105043

Nach dem Mittagspicknick - für die Ponies hatte uns der Reitverein extra Paddocks unter den Bäumen abgezäunt - ging es mit grossem Eifer in den Parcours. Auf der grossen Wiese fanden fast alle Hindernisse der Working Equitation Platz und plötzlich mussten sich auch die Eltern wieder anstrengen: Ring zurücktragen, Sprung wieder aufstellen, Becher umsetzen... die Action machte auch den Zwei- und Vierbeinern sichtlich Spass. Da können sich die Erwachsenen warm anziehen bei dieser Generation Nachwuchsreitern!

20170618 104846 20170618 104810 20170618 105014

Veranstaltungen